Erdbohrer

Der stabile düvelsdorf Erdbohrer wird mit einer 300 mm Bohr­spin­del geliefert. Optional ist eine 150 mm Spindel er­hält­lich. Die Bohr­spin­deln sind mit aus­wech­sel­ba­ren Schneid­mes­sern aus­ge­stat­tet.

Die mit­ge­lie­fer­te Ge­lenk­wel­le ist mit einer Rutsch­kopp­lung aus­ge­stat­tet. Sie treibt das Öl­bad­ge­trie­be an. Die Bohrtiefe beträgt 100 cm. Die Kon­struk­ti­on er­mög­licht ein platz­spa­ren­des und sicheres Abstellen sowie ein An- und Abkoppeln an den Schlepper.

Auf einen Blick

  • Ø Bohr­spin­del: 150 mm oder 300 mm
  • Bohrtiefe: 100 cm
  • 3-Punkt-Anbau KAT 2
  • Rahmen pul­ver­be­schich­tet

Hinweise

  • Ölmenge bei Hy­dro­an­trieb: Min. 90 l/min bei max. 180 - 200 bar.
  • Achtung! Vor In­be­trieb­nah­me Öl in Getriebe einfüllen!

Schneid­mes­ser

Ar­ti­kel­num­mern im Überblick


Maschinen­be­zeich­nungkgWaren­gruppeArtikel­nummer
Erdbohrer 300 mm Bohr­kör­per
1383639000
Hy­dro­an­trieb Erdbohrer
1403639040
Ersatz-Bohr­kör­per 300 mm403639004
Ersatz-Bohr­kör­per 150 mm343639005

 

Bitte wählen Sie auf der Karte eine Region aus, um Ihren Ansprechpartner zu finden.